Casual Dating Seite

Ist Cadalo eine brauchbare Casual Dating Seite?

Cadalo ist eine relativ neue Online Dating Seite, die sich für eine Beziehung, aber auch für Freundschaften eignet. Sie wurde erst 2019 gegründet. Eigent sich diese Seite wirklich, oder gibt es bessere Alternativen? Das sind unsere Erfahrungen mit Cadalo.

cadalo erfahrungen

Was ist Cadalo?

Wir haben uns die Cadalo Seite genauer angesehen. Wer sich hier anmeldet, kann nicht nur nach einer Beziehung suchen. Denn die Mitglieder sind hier auch auf der Suche nach Affären oder Freundschaften. Diesbezüglich ist die Seite sehr breit gefächert. Und auch die Mitgliederzahlen sind relativ hoch, wenn man bedenkt, dass die Seite 2019 gegründet wurde. Die Seite hat momentan etwa 35.000 Mitglieder. Das ist schon eine beachtliche Menge.

Doch am wichtigsten ist an einer Seite, ob die Funktionen kostenlos sind, oder nicht. Dann müsst ihr das Mitglied ist bereit, direkt hohe Mitgliedsbeiträge auszugeben.

Erfahrungen mit der Mitgliederstruktur auf Cadalo

Wie bereits erwähnt sind 35000 Mitglieder auf Cadalo angemeldet. Und das allein in Deutschland. Es gibt Dating Plattformen, die selbst nach langjähriger Erfahrung nicht zu viele Profile in Deutschland zählen. Pro Tag melden sich auf Cadalo etwa 1000 Mitglieder an. Was die Mitgliederstruktur angeht, befinden sich die meisten Mitglieder zwischen 25 und 40 Jahren. Das Publikum ist also relativ jung. Trotzdem findet man auf Cadalo kaum Nutzer, die unter 24 Jahren alt sind. Wer sich also im Bereich zwischen 18 und 25 befindet, sollte sich eine andere Seite aussuchen.

Eine Beziehungsform ist hier besonders häufig. Auf Katalog sind viele ältere Frauen über 30 unterwegs, die jüngere Männer suchen. Dabei handelt es sich natürlich meist um Affären. Doch auf dieser Webseite suchen die Mitglieder nach verschiedensten Verbindungen. Deswegen sind die Menschen hier meist für alle möglichen Beziehungsformen offen. Meist geben die Nutzer spezifisch an, wonach sie suchen. Das macht die Sache natürlich einfacher.

Achtung vor Fake Usern auf Cadalo!

Leider gibt es auf dieser online Dating Seite auch einige Fake Profile. Das hängt mit der Tatsache zusammen, dass du hier nicht deine E-Mail-Adresse bestätigen musst. Deshalb kann sich hier im Prinzip jeder anmelden. Die Webseite bietet dir jedoch die Möglichkeit, solche Profile zu blockieren und bei Bedarf auch zu melden. Natürlich musst du jedoch selbst abwägen, bei welchem Profil es sich um einen Fake handelt. Meist lässt sich dies aber leicht an den Profilbildern ausmachen. Das ist einfach eine Sache, die du auf Cadalo im Auge behalten solltest.

Erfahrungen mit dem Anmeldeprozess auf Cadalo

Die Anmeldung fällt auf dieser Seite ziemlich positiv aus. Denn sie verläuft ziemlich schnell. Das liegt unter anderem daran, dass du dich hier über Facebook anmelden kannst. Ansonsten geht es sogar über Amazon, Gmail, oder Windows. Insgesamt brauchst du für eine Anmeldung vielleicht 2 Minuten. Dann musst du natürlich noch ein paar Profilinformationen angeben. Das musst du aber nicht unbedingt direkt machen. Auch im Nachhinein kannst du noch alles ändern.

Cadalo review

Eine Besonderheit bei Cadalo ist, dass du deine E-Mail-Adresse nicht verifizieren musst. Wie bereits erwähnt für das auch oft zu Fake Profilen. Nach der Anmeldung kann es direkt losgehen. Du kannst alle Features von Cadalo nutzen. Tatsächlich bekommst du sogar direkt Dating Vorschläge. All diese Funktionen kannst du auf der Startseite einsehen. Insgesamt ist die Anmeldung ziemlich einfach und simpel.

Zu deinem Profilangaben zählen nur Geburtsdatum und Vorname. In dieser Hinsicht irgendwer Cadalo einen Pluspunkt. Denn du musst nicht viele private Informationen angeben. Das ist etwas, was man auf anderen Seiten sehr wohl bemängeln kann. Zwar kannst du auch Cadalo deinen Wohnort angeben, jedoch musst du das nicht. Tatsächlich musst du auf dieser Dating Seite nicht einmal ein Foto hochladen. Doch natürlich stehen deine Chancen wesentlich schlechter, wenn du kein Bild von dir auf der Seite hast. Deswegen empfehlen wir dir, trotzdem eines hochzuladen. Du suchst weitere Dating Seiten? Lese dir unser Yooflirt Review durch.

Erfahrungen mit der Kontaktaufnahme auf Cadalo

Auf Cadalo kannst du jederzeit Nachrichten empfangen. Jedoch gehört es zu den kostenpflichtigen Funktionen, selbst eine Nachricht zu schreiben. Du kannst praktisch nur Dinge lesen, die andere dir schreiben. Andernfalls brauchst du eine kostenpflichtige Mitgliedschaft.

Außerdem gibt es noch die Hot or not Funktion. Diese Funktion erinnert ein wenig an das Swipen auf Tinder. Damit bekommst du Matches, die potentiell zu dir passen könnten. Das macht den Dating Prozess natürlich um einiges einfacher. Die Bilder  kann man hier auch mit Sternen bewerten.

Außerdem kannst du Mitglieder auch eigenhändig suchen. Dafür gibt es einen Filter. Auf Cadalo ist es nicht allzu schwer, Menschen zu finden, mit denen du kompatibel bist. Und sollte diese Kompatibilität nicht dauerhaft bestehen, kannst du diese User jederzeit blockieren. Auf Cadalo kannst du außerdem jeden User kontaktieren. Wie gesagt brauchst du dazu jedoch so genannte Credits. Die kannst du auf Cadalo erwerben.

Welche Profilinformationen musst du bei Cadalo angeben?

Die Aufstellung des Profils auf Cadalo gefällt uns nicht so gut, wie bei so manch andere Konkurrenz. Denn oftmals sind die Profile hier nicht sonderlich aussagekräftig. Auf dieser Seite müssen die Nutzer nicht viel angeben. Und viele machen das dementsprechend auch nicht. Trotzdem haben die meisten Profile mehr als ein Bild hochgeladen. Jedoch musst du das wie gesagt auf Cadalo nicht. Und wer weiß, vielleicht hast du auch ohne Bild Erfolg. Da die Profilinformationen nicht sonderlich aussagekräftig sind, neigt Cadalo dazu, eine relativ oberflächlichen Plattform zu sein. Dann schließlich geht es dann primär um die Bilder.

Auf dieser Seite kannst du auch private Galerien erstellen. Dort kannst du Fotos hochladen, und die sind nur mit ausgewählten Mitgliedern teilen. Du entscheidest natürlich, werdet Zugriff darauf bekommt. Natürlich gibt es auch öffentliche Bildergalerien, die du jedem Profilbesucher zugänglich machen kannst. Positiv finden wir auf Cadalo, dass man seine Informationen jederzeit ändern kann. Diese Eigenschaft haben aber auch viele andere Dating Seiten. Trotzdem ist es hilfreich zu wissen, dass du dein Profil jederzeit überarbeiten und verbessern kannst.

Gibt es für Cadalo auch eine mobile Version oder eine App?

Leider hat die Cadalo Dating-Seite noch keine App. Das ist natürlich erst einmal ein Nachteil. Vor allem wenn du regelmässig nachrichten mit Mitgliedern austauschen möchtest. Trotzdem kannst du die Seite aber mobil nutzen. Das bedeutet du kannst die webseite ganz normal im Browser öffnen, und das auf deinem Handy oder Tablet. Natürlich ist Cadalo in diesem Bereich noch eindeutig verbesserungsbedürftig. Dann ist es einfach praktischer mit einer App zu kommunizieren.

Cadalo in der Praxis – lohnt sich die Dating Seite?

Insgesamt ist diese neue Dating Seite auf jeden Fall einen Versuch wert. Sie hat einen guten Aufbau und auch die Funktionen nicht sind in Ordnung. Natürlich kann man bemängeln, dass du die hier Credits kaufen musst. Dann ohne die Credits kannst du keine Nachrichten versenden. Klar, du kannst dir durchlesen, wenn dir jemand etwas schreibt. Aber im Endeffekt bringt dir das nicht viel. Die Seite hat alle Features, die du fürs Online-Dating brauchst. Du kannst Menschen mit einem Suchfilter finden, oder die matching Funktion nutzen. Aber letztendlich wirst du natürlich auch mit anderen in Kontakt treten. Deswegen verraten wir die im späteren Verlauf dieses Artikels, wie viel du tatsächlich für diese Credits bezahlen musst.

Insgesamt müssen wir jedoch sagen, dass hier ziemlich viele Menschen angemeldet sind. Vor allem wenn man betrachtet, wann die Seite angefangen hat. Innerhalb von einem Jahr mehr als 30.000 Mitglieder zwischen 20 und 40 zu bekommen ist eine beachtliche Errungenschaft. Wir sind uns sicher, dass die Seite 2020 einige Mitglieder hinzugewinnen wird. Falls du eine Seite mit mehr Mitgliedern suchst, solltest du dir unsere Erfahrungen mit meet2cheat durchlesen.

Casual Dating Test

Erfahrungen mit dem Design der Cadalo Webseite?

Die webseite gefällt uns generell ziemlich gut. Zum einen ist sie übersichtlich. Hier sollte eigentlich jeder diejenigen Funktionen finden, die er nutzen möchte. Die meisten Dinge sind mit einem oder zwei Mausklicks zu erreichen. Und auch die Ladezeiten sind auf jeden Fall in Ordnung. Hier musst du nicht allzu lange warten, bist du ans Ziel kommst. Außerdem hast du die Möglichkeiten, Einstellungen zu bearbeiten. Z.b. kannst du entscheiden, welche Nachrichten du per E-Mail bekommst. Viele Datingseiten müllen ihre Kunden förmlich mit mails zu. Bei Cadalo kannst du selbst entscheiden.

Auch mobil ist das Design gut angepasst. Das ist natürlich auch notwendig, wenn es keine App gibt. Auf dem Handy lässt sich die Seite sehr gut öffnen. Und auch dann ist sie noch übersichtlich. Du kannst selbst dann noch alle Menüpunkte bedienen.

Was kostet eine Mitgliedschaft auf Cadalo?

Kommen wir nun zu einem der wichtigsten Aspekte. Die Kosten der Cadalo Dating Seite. Hier kannst du dir eine Premium Mitgliedschaft erwerben. Und das Gute daran ist, dass die Abo-Laufzeit nicht automatisch verlängert wird. Du wirst also nicht in eine Abofalle tappen.

Auf Cadalo gibt es unterschiedliche Abo Pakete. Darin ist und jeweils andere Credits enthalten. Das kleinste Paket enthält 650 Credits. Dieses kostet zwei Cent pro credit. Insgesamt kostet dich das 9,99 €. Das nächste Credit Paket enthält 1300 Credits. Diese kosten ebenfalls noch zwei sind. Bei der nächsten Stufe bekommst du 2400 Credits, welche nur noch einen Cent kosten. Insgesamt liegst du da mit bei 35,99 €. Das größte Paket ist 3300 Credits groß.

Diese Preise kannst du mit allem gewöhnlichen Internet Zahlungsmethoden Bezahlens. Darunter z.B. Paypal, Kreditkarte, oder Überweisung.

Unser Fazit zu Cadalo

Cadalo ist im Prinzip eine Dating-Seite wie jede andere. Und sie hat auch einige Mitglieder. Sie hat es in kürzester Zeit geschafft, zu einer der beliebtesten Datingseiten zu werden. Trotzdem finden wir, dass es günstigere Alternativen gibt. Und dazu noch welche, auf denen mehr Mitglieder angemeldet sind. Generell ist Cadalo eine gute Seite. Doch sie hat noch einen langen Weg, bis sie mit anderen Konkurrenz Seiten mithalten kann.

Insgesamt kannst du Cadalo kostenlos ausprobieren und deine eigenen Erfahrungen damit machen. Und deshalb solltest Du genau das tun. Dann kannst du immer noch entscheiden, ob du auf dieser Seite Geld ausgeben willst. Du bist auf der Suche nach anderen Dating Seiten? Lese dir unsere Erfahrungen mit Lustagenten durch.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close